Montag, 20. Juni 2011

Ein Schnipselchen Cover vorweg

Es geht voran mit dem Nijinsky-Buch, auch wenn das für die potentiellen Leserinnen und Leser noch nicht sichtbar ist. Im Moment ist es nur eine Frage der internationalen Schneckenpost, bis ich die Druckfreigabe machen kann, denn unterwegs sind die Unterlagen bereits.
Damit das Warten ein klein wenig vergnüglicher wird, veröffentliche ich hier als klitzekleines Bonbon ein klitzekleines Stückchen Cover ... dessen Farben natürlich erst nach der Druckfreigabe ganz genau eingestellt werden.



Derweil bastle ich an meiner Website herum, damit das Bestellen nachher auch so kundenfreundlich wie möglich ist und alle Informationen mit wenigen Klicks verfügbar sind.

Kommentare:

Frank Peters hat gesagt…

nice shade of blue

PvC hat gesagt…

Dieses Blau verfolgt mich in meinen schlimmsten Alpträumen, denn es ist ein Farbton, der im RGB-Raum komplett anders aussieht als im CMYK-Farbraum. Mein Grafiker hat das sozusagen aus der Druckdatei für den Computerbildschirm umgerechnet - und trotzdem wird es jeder anders sehen.
Und ich sterbe gerade den Nervositätstod, ob es gedruckt so rüberkommt wie in meinem Kopf oder babygrellhellkotzblau ;-)))

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...